• 1
  • 2
  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
  • Die Presse berichtet jedes Jahr umfangreich über dieses Event und wir haben hier einige Mitteilungen für Sie zusammengestellt zum nachlesen.
    +
  • Das war der 11.Promobil Golfcup 2018 Eigentlich – so hatten die Initiatoren des Promobil Golf Cups gedacht – sei die absolute Grenze
    +
  • Endergebnis (dreimal Stableford): Brutto: 1. Kordula Jütten (Wildenrath) 70 Punkte, 2. Dagmar Gäde (Dillenburg) 65, 3. Rainer Marcziniak (Leitershofen) 63
    +

3. Promobil Golf Cup 2010

Promobil Golf Cup 2013
“Es ist, wie wenn du nach Hause kommst”, formulierte ein Teilnehmer seine Gefühle, die ihn etwas überwältigt hatten. Bussi hier, Bussi da, herzliche Umarmungen. Rund zwei Drittel aller aus ganz Deutschland, Holland und der Schweiz herangeeilten golfender Wohnmobilisten, die sich zum Auftakt des 3. Promobil-Golf-Cups 2010 in Tambach bei Coburg trafen, waren alte Bekannte, die dieses Event als festen Bestandteil des jährlichen Terminkalenders eingetragen haben.

Und hörte man nach vier (eigentlich fünf) Tagen, vier Plätzen und vier Turnieren die Resonanz der „Frischlinge“, dann kann dem Organisator Heinz Dietz, nur schwindlig werden. Beim Finale im Jura Golf-Park „Am Habsberg“ wurde ihm mit langanhaltenden Standing Ovations gedankt. Mit der neuen Rekordteilnehmerzahl von 74 Damen und Herren (davon 67 offizielle Golfer, die bei allen vier Turnieren antraten) scheint der begehrte Golf-Cup eh bereits an logistische Grenzen gestoßen. Immerhin mussten weit über 40 Wohnmobile aller Marken, vom kleinen Pickup bis zu den Megalinern, auf den Parkflächen der Golfanlagen Platz finden. Auch Kai Feyerabend, Chefredakteur der Motor Presse Stuttgart und Namensgeber des „Promobil-Golf-Cups“ (früher Carthago-Cup), sprach von einem „überragenden Feedback“.

Es kann nur weiter gehen – ein Selbstläufer scheint auf der Fernautobahn angekommen...

Hier der komplette Bericht von Jochen Bopp >>>

Klicken Sie hier zu den Bildergalerien
des 3. Promobil Golf Cup >>>

Der 12. Promobil Golf Cup findet vorraussichtlich vom 19. bis 23. Mai 2019 statt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen